Posts Tagged ‘Krieg’

Sterben fürs Vaterland

April 10, 2010

Es wird Frühling Ich habe mir für mein Nest eine neue Zeitung geholt. Mal sehen, was es bei den Menschen Neues gibt. „Sterben fürs Vaterland“, was soll denn das heißen? Gibt es schon wieder eine neue Grippeepidemie? Nein, hier steht nicht sterben an sondern sterben für. Ich bin mir ja einiges von den Menschen gewöhnt, aber sterben für etwas? Normal ist doch, dass man für etwas lebt, nicht für etwas stirbt. Vielleicht sind es kranke Alte, die freiwillig sterben, damit die Beiträge für die Pflegeversicherung nicht erhöht werden. Nein, hier lese ich, es sind junge, gesunde Männer. Sie hätten Deutschland verteidigt. Natürlich, jedes Tier verteidigt sein Revier, aber doch nicht dadurch, dass es dafür stirbt. Ich wusste gar nicht, dass Afghanistan zum Revier der Deutschen gehört. Wie bin ich froh, dass mein Revier kein Vaterland ist und meine Jungen am Leben bleiben können.

Advertisements